Batterie & AltgerÀteentsorgung


Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von GerĂ€ten, die Batterien enthalten, sind wir dazu verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen: Sie sind zur RĂŒckgabe gebrauchter Batterien als Endnutzer gesetzlich verpflichtet. Sie können Batterien nach Gebrauch an uns oder in den dafĂŒr vorgesehenen RĂŒcknahmestellen (z.B. in Kommunalen Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich zurĂŒckgeben. Sie können die Batterien auch (ausreichend frankiert) per Post an uns zurĂŒcksenden. Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung: batterieentsorgung = Batterie darf nicht in den HausmĂŒll gegeben werden Pb = Batterie enthĂ€lt mehr als 0,004 Masseprozent Blei Cd = Batterie enthĂ€lt mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium Hg = Batterie enthĂ€lt mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber. Entsprechend der europĂ€ischen Gesetzgebung ist es verboten, elektrische und elektronische GerĂ€te ĂŒber den HausmĂŒll zu entsorgen. LadegerĂ€te sowie die Akkus gehören nicht in den HausmĂŒll. Bitte entsorgen Sie daher die GerĂ€te ĂŒber eine RĂŒcknahmestelle fĂŒr Elektronikschrott bei Ihrer Gemeinde. Nur so ist eine umweltgerechte Entsorgung sichergestellt. AusfĂŒhrlichere Informationen zur Batterieverordnung erhalten Sie vom Bundesministerium fĂŒr Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, www.bmu.de. Sie können die Batterieverordnung aber auch hier lesen und ausdrucken. Elektro- und ElektronikgerĂ€tegesetz Elektro- und ElektronikgerĂ€te dĂŒrfen nicht ĂŒber den HausmĂŒll entsorgt werden. Verbraucher können Ihre Elektro-AltgerĂ€te kostenlos bei einer der kommunalen Sammelstellen abgeben.
Nach oben scrollen
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an volljĂ€hrige Personen.

Um diese Seite zu betreten, mĂŒssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.